Awami-Liga


Awami-Liga
Awami-Liga,
 
Partei in Bangladesh, gegründet 1949 in Pakistan u. a. von Maulana Bashani, H. S. Suhrawardi und Mujibur Rahman; forderte unter Führung von Mujibur Rahman die Autonomie, später die staatliche Unabhängigkeit Ostpakistans von Pakistan. Mit der Konstituierung von Bangladesh (1971/72) wurde die Awami-Liga dort bestimmende politische Kraft und 1975 als »Volksliga der Arbeiter und Bauern von Bangladesh« Staatspartei. Nach dem Sturz Mujibur Rahmans als Staatspräsidenten (1975) war die Awami-Liga zunächst suspendiert; bald nach der Wiederzulassung parteipolitischer Aktivitäten in Bangladesh (1976) spaltete sie sich; die Führung der Mehrheitsfraktion übernahm 1981 Hasina Wajed, eine Tochter Mujibur Rahmans. Nach dem Militärputsch von 1982 erneut zusammen mit den anderen Parteien zeitweilig suspendiert, war sie 1990 am Sturz von Staatspräsidenten H. M. Ershad beteiligt und ab 1991 die wichtigste Oppositionspartei in Bangladesh. 1996 gewann die Awami-Liga die Parlamentswahlen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Awami-Liga — Die Awami Liga (Awami League; Bengalisch: আওয়ামী লীগ, Āoẏāmī Līg) ist eine linksorientierte politische Partei im früheren Ostpakistan und heutigen Bangladesch. Die Awami Liga ist auch heute noch eine der größten politischen Gruppierungen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Awami League — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bangladesh Awami League — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Muslim-Liga — Die Muslimliga (Urdu مسلم لیگ) war eine historische politische Partei der Muslime in Indien und ist, in zwei Gruppen gespalten, eine der wichtigsten politischen Parteien im heutigen Pakistan. Inhaltsverzeichnis 1 Indischer Unabhängigkeitskampf 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Bangladesh — Bangladẹsh,     Kurzinformation:   Fläche: 147 570 km2   Einwohner: (2000) 128,3 Mio.   Hauptstadt: Dhaka   Amtssprache: Bengali   Nationalfeiertag: 26. 3.   …   Universal-Lexikon

  • Bangla Desch — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

  • Bangla Desh — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

  • Bangladesh — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

  • Ostpakistan — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

  • Religion in Bangladesch — গণপ্রজাতন্ত্রী বাংলাদেশ Ganaprajātantrī Bāṃlādeś Volksrepublik Bangladesch …   Deutsch Wikipedia